Kinderküche aus Holz

Kinder lernen ihr Verhalten vor allem dadurch, dass sie das Verhalten Ihrer Eltern oder allgemein der Erwachsenen nachahmen. Im Alltag kommt es natürlich sehr häufig vor, dass ein Elternteil – am häufigsten die Mutter – das Essen zubereitet und besonders für kleine Kinder ist es zu gefährlich Sie in der Küche zu beschäftigen und “spielen” zu lassen.

Eine große Freude macht man seinen Kindern wenn man Ihnen eine kleine Küche anbietet, damit sie in dieser Kinderküche selbst “kochen” können und so gegen Mama direkt antreten können. Wenn Sie wie wir der Meinung sind, dass Plastikküchen nicht die richtige Wahl sind stellen wir Ihnen hier die besten Küchen für die kleinen aus Holz vor.

Kinderküchen aus Holz im Test

Wir haben alle Küchen die wir hier vorstellen ausführlich getestet und hoffen, dass wir Ihnen mit den vorliegenden Informationen einen perfekten Einstieg in die Welt der kochenden Kinder bieten.

Testsieger

KidKraft 53222 – Moderne Bauernküche

Diese Kinderküche hat uns wirklich voll und ganz überzeugt. Die Küche ist, wie das Thema der Seite ja vermuten lässt, großteils aus Holz und nur einige Teile wie Armaturen sind aus anderen Materialien. Auf einer Herdplatte aus Kunststoff kann Ihr Nachwuchskoch oder Ihre Nachwuchsköchin das Essen kochen. Als Abwechslung gibt es für die Zubereitung der Speisen noch eine Mikrowelle und einen Backofen. Ein kleines Manko beim Backofen ist, dass er sich wie eine normale Schranktür öffnen lässt aber das kann der Nachwusgourmet sicher verkraften. Kompletiert wird die Ausstattung durch die Spüle mit Wasserhahn und einem Schneidebrett. Für perfekten Spielspaß sind sogar Stoffvorhänge vor dem Fenster der Küche angebracht. In den vielen Stauräumen hat man ausreichend Stauraum. Mit 22kg ist die Kinderküche sehr massiv und war in knapp einer Stunde aufgebaut. Der Aufbau ist sehr gut erklärt und sollte von jeder Person ohne Probleme aufgebaut werden können.
Anmerken möchten wir noch, dass die Küche scheinbar nicht aus Massivholz zusammen gebaut ist, jedoch ist die Küche sehr massiv und hält unserer Einschätzung nach selbst roher Gewalt problemlos aus.

Preise und Informationen

Das wichtigste in Stichpunkten:

  • Zwei Herdplatten, Backofen, Mikrowelle, Wasserhahn, Spüle und ein Schneidebrett
  • Viel Stauraum in den Schränken
  • Aufbau in knapp einer Stunde erledigt und sehr einfach
  • Sehr massive Bauweise
  • Laut Hersteller ab 3 Jahren
  • 80cm x 30cm x 96cm

Zum Produkt

Preis- Leistungssieger

HaPe / Wanju 706920 – Holzküche

Das Prachtstück gehört mit Sicherheit nicht zu den umfangreichsten Kinderküchen und ebenso wenig zu den größten. Die Frage ist: Muss es das?
Dieses kleine Schmuckstück bietet für einen absolut fairen Preis ein aus unserer Sicht unschlagbares Angebot wenn man Preis- Leistung vergleicht. Im Detail: Die Küche besteht aus einem Backofen, einer Spüle mit Wasserhahn sowie Herdplatten sowie ein wenig Stauraum um Dinge zu verräumen. Und genau den braucht die Küche auch, denn mit der Küche kommt massenweise Zubehör das immer sehr liebevoll gestaltet ist. Zum Zubehörumfang einfach kurz die Beschreibung auf der Verkaufsseite ansehen. Ein weiteres nettes Detail sind die Magnetverschlüsse der Türen, damit diese sauber schließen.
Wenn man Kleinteile verräumt ist die Küche aus unserer Sicht auch für Kinder unter den vom Hersteller empfohlenen 3 Jahren empfehlenswert. Das Holz ist sehr massiv und doch ist die Küche durch die geringen Ausmaße nur etwa 6kg schwer, was einem die Option bietet die Küche auch spontan im Haus umzupositionieren. (Typischerweise ein Wechsel zwischen Kinderzimmer und Wohnzimmer)
Der Aufbau gestaltete sich denkbar einfach und war in etwa 15 Minuten bereits erledigt. Wer nicht zu viel Geld ausgeben möchte und eine kleine praktische Küche für seine Kinder sucht ist mit dieser Küche aus unserer Sicht perfekt bedient.

Preise und Informationen

Das wichtigste in Stichpunkten:

  • Herdplatten, Wasserhahn und Spüle und Backofen
  • Ausreichend Stauraum
  • Sehr viel Zubehör
  • Aufbau in nur etwa 15 Minuten erledigt und sehr einfach
  • Sehr massive Bauweise
  • Laut Hersteller ab 3 Jahren – Aus unserer Sicht auch bereits früher mit Einschränkungen
  • 80cm x 34cm x 54cm

Zum Produkt

Warum testen wir Kinderküchen für Sie?


Beim Kauf einer Kinderküche sind uns enorme Unterschiede aufgefallen und wir haben Tage damit zugebracht die Küchen in Geschäften zu begutachten und uns im Internet zu informieren. Diesen Aufwand möchten wir Ihnen gerne abnehmen und tragen Ihnen hier daher die wichtigsten Informationen zusammen die uns aufgefallen sind.
Sie sollten sich auch bewusst machen, dass Sie ob das geplant ist oder nicht im Laufe der Zeit oft weiteres Zubehör zu der Kinderküche anschaffen werden um ein breiteres Angebot zu bieten. Dies fällt jedoch zum Beispiel bei unserem Preis/Leistungssieger erst mal weg da das Zubehör sehr umfassend sind. Planen Sie bei der Küche aber auf jeden Fall den Stauraum für weiteres Zubehör ein.

Checkliste
Was sollten Sie beim Kauf einer Kinderküche beachten?

  • Keine scharfen Kanten oder Gefahrenstellen an der gekauften Küche
  • Unter Umständen sollten Sie bei sehr kleinen Kindern Kleinteile vorerst entfernen
  • Höhe des Arbeitsplatzes im Verlgleich zur Größe des Kindes
  • Aufwand beim Aufbau
  • Gewicht und Größe sollten zu Ihrem Anwendungswunsch passen – 30 kg Küchen sind zum Beispiel weniger “flexibel” beim Ortswechsel
  • Wir empfehlen Holz wegen der Langlebigkeit – Ist ihr Kind zu alt lässt es sich leicht verkaufen
  • Motivieren Sie ihre Kinder nach dem Kauf Ihre Fantasie zu nutzen

Zu den weiteren Produkten

Sind Sie noch nicht fündig geworden finden Sie hier ein breites Angebot an Produkten zum stöbern.